Aktivitaeten 2012

                             [nach unten]

Home
Was ist los?
Mountainbike 2019
Aktivitaeten 2019
Time to remember
St. Wendel-News
Presse
Impressum

Siegerehrung Mountainbiker des Jahres 2012

1. Kurt: 52 MTB-Touren,
2. Felix: 47 MTB-Touren, 3. Albert: 45 MTB-Touren

Kurt hat es geschafft. Er stellte mit 52 Mountainbike-Touren an 52 Samstagen im Jahr 2012 einen Zick Zack Wassersack-Rekord für die Ewigkeit auf. 52 mal 30 km = 1560 km im Schnitt mit ca. 21 000 hm, eine phantastische Leistung. Herzlichen Glückwunsch!

      
Die Siegerehrung Mountainbiker des Jahres 2012 erfolgte
durch Dr. Gunter Philippi. 26 Wassersacker genossen das letzte Wassersackfest 2012.

*** *** ***
[nach oben]

***

Der heilige Nikolaus kam im Café am Brunnen
zum Zick Zack Wassersack

12 Wassersacker sind der Einladung des "Ivan-Nikolaus" am Nikolaustag (Donnerstag) gefolgt. Ivan und seine Frau hatten wie immer alles im Griff. Das Nikolaus-Marktessen „Spätzle mit Gulasch“, serviert mit einem Bitburger Pils, schmeckte allen. Der Nikolaus hatte für alle Gäste ein kleines Präsent (Gebäck) mitgebracht. Alle sangen: Nikolaus ist ein guter Mann.

*** *** ***
[nach oben]

***

40 Jahre Vereinszugehörigkeit von Dr. Gunther Philippi
und Adventssingen 2012

Das Nonplusultra am Samstag, 17.11.2012, war nicht nur das Adventssingen in der Buderia. Phips feierte seinen Geburtstag und 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft beim Zick Zack Wassersack. 28 Fußballjahre von 1972 bis 2000 und 12 Mountainbike-Jahre und das ohne Unterbrechungen, d.h. Phips hat keine Ausfallzeiten durch Fremdgehen bei anderen Vereinen. Herzlichen Glückwunsch und Dank an Phips für seine Treue.
 

Wutze-Turnier in Alsfassen im Jahre 1977
 

Bilder des Abends

     
22 Wassersacker sangen unter der musikalischen Leitung von Dr. Peter Beckmann in den Abend hinein „Stille Nacht, heilige Nacht……
 
Partyservice Schwan lieferte wieder gute Qualität

*** *** ***
[nach oben]

***

Original Hausmacher Wurst – Spezialitäten
aus dem Ostertal

Kurt spendierte ganz frischer Hausmacher, kurz vorher in Hoof gefertigt. Der deftige und herzhafte Geschmack, natürlich ohne Senf, konnte ganz schnell alle anwesenden Wassersacker von dieser Wurst begeistern.

*** *** ***
[nach oben]

***

Kirmes- und Geburtstagsessen in der Buderia

Buschi und seine Souschefs Gisi, Klaus und Andreas servierten uns eine fantastische selbstgemachte Bohnensuppe. Die Bohnen stammten natürlich aus Gisi's Garten.

*** *** ***
[nach oben]

***

Zick Zack Wassersack gratuliert

Elfie ist Großmutter geworden. Ihre Enkeltochter heißt Marie.
Herzlichen Glückwunsch!

*** *** ***
[nach oben]

***

Oktoberfest München 2012

Don Juan Pablo mit roter Zick Zack Wassersack-Kappe
Don Juan Pablo aus Guatemala (Zentralamerika), Aushilfsseelsorger in der italienischen katholischen Mission in Saarbrücken, grüßt alle Wassersacker vom Oktoberfest in München.

*** *** ***
[nach oben]

***

60 Jahre Manni

24 Wassersacker feierten den runden Geburtstag von Manni. Der Präsentkorb, kreiert und geliefert von unserem Vereinsmitglied Andreas Schneider, Aktiv Markt Namborn-Eisweiler, kam gut an.
 
    
Zick Zack Wassersack-Cheflaudator Dr. Philippi in Aktion. Das Essen von Partyservice Schwan war vorzüglich.
 
Manni und Phips, beide nicht im Ruhestand

*** *** ***
[nach oben]

***

Ritterturnier in St. Wendel
Sonntag, 2. September

Anlässlich der 500-jährigen Wiederkehr des Besuchs Kaiser Maximilians I. richtete die Stadt St. Wendel unter der Leitung des ersten Neuzeit-Ritters der Stadt Klaus Bouillon ein großes authentisches ritterliches Turnier aus.
A

12 300 Zuschauer wurden an den 3 Turniertagen gezählt.
Ca. 50 Wassersacker mit Kind und Kegel wurden bestens unterhalten.
 

          

Im Bosenbachstadion wurde beim Tjost-Turnier (Zweikampf mit der Lanze zu Pferd) mit echten Lanzen gekämpft und natürlich in der Ritter-Meile (Missionshausstraße) ritterlich gegessen und mit diversen Getränken gefeiert
 

               

Zwei Zick Zack Wassersack-Neuzeit-Ritter mit ihren Knappen
 


Mittelalterliches Geschütz (Donnerrohr) mit Schwarzpulver in Aktion

*** *** ***
[nach oben]

***

Zick Zack Wassersack gratuliert

Rainer und Jochen sind wieder Großvater geworden. Herzlichen Glückwunsch!

*** *** ***
[nach oben]

***

Zick Zack Wassersack -Sommerfest 2012

Ulrike und Gunter Angel stets perfekte Gastgeber,
Schwager Phips hielt eine schwungvolle Laudatio

47 Wassersacker feierten gestern bei herrlichem Wetter den 70-Geburtstag von Gunter und gleichzeitig die Sieger Zick Zack Wassersack Mountainbiker des Jahres 2011

Kurt Geis, Ausnahme-Pedaleur aus dem Ostertal, 72 Jahre jung, wurde mit 49 samstägigen Touren im Jahr 2011 Zick Zack Wassersack Mountainbiker. Herzlichen Glückwunsch. Den Rekord von Friedbert (Vorjahressieger) von 51 Touren verfehlte er nur knapp. Zweiter wurde Felix (46) und dritter Albert (43).

*** *** ***
[nach oben]

***

9. Zick Zack Wassersack-Fahrt nach Mittenwald
vom 03. August bis 07. August 2012

Herrlicher Weg in Richtung Ehrwald an der Zugspitze vorbei
8 Wassersack-Mountainbiker - Bernd, Karl-Heinz, Felix, Buschi, Andreas, Phips, Klaus und Albert - absolvierten rund um Mittenwald in 4 Tagen unfallfrei 150 km mit 1600 hm. Mit dabei waren Inge, Gundel und Steffen.

*** *** ***
[nach oben]

***

66 Jahre Karl-Heinz

             

Diesmal feierte der Zick Zack Wassersack mit geistlichem Beistand. Don Juan Pablo aus Guatemala (Zentralamerika), Aushilfsseelsorger in der italienischen katholischen Mission in Saarbrücken, übermittelte zum 66. Glückwünsche aus Rom. Er ist Student an der Universität Lateran in Rom.
 

     

13 Wassersacker mit einem Gast aus Guatemala (Bild oben rechts) waren der Einladung von Karl-Heinz ins  "Philosophen-Café" am Brunnen gefolgt. Die Festrede hielt unser Cheflaudator Dr. Gunther Philippi.
 

Ivan, der uns auch diesmal perfekt bewirtete, ist stolz auf die Blütenpracht vor seinem Café

*** *** ***
[nach oben]

***

Stadtfest 2012

Zick Zack Wassersack 2000 €-Spende,
organisiert durch Rainer Maas

Übergabe des Schecks am Wendelinusbrunnen
Das Geld soll über die beiden Kirchen an arme St. Wendeler Bürger weitergeleitet werden.
 

20 Wassersacker sind der Einladung vom Zick Zack Wassersack und Boulli gefolgt und kamen trotz schlechten Wetters auf das St. Wendeler Stadtfest ins Café am Brunnen. Einer der Höhepunkte war der von Boulli selbst gemachte Burgunderbraten, kreiert nach einem Rezept von Sternekoch Alexander Kunz.
 
          

Boulli servierte selbst den leckeren Braten - Erstklassiger Service durch Café am Brunnen Chef Ivan

*** *** ***
[nach oben]

***

Sonntag, 10. Juni 2012, World-Class-Meeting in St. Wendel

Zick Zack Wassersack gratuliert den Siegern

               

Der Pole Tomasz Majewski siegte im Kugelstoßen mit 21,21 m. 20 Wassersacker hatten so einen weiten Stoß live noch nie gesehen und waren ganz begeistert. Karl-Heinz gratuliert dem Speerwurf-Sieger Janik Igor, der mit 82,11 m auch die Olympia-Norm erreichte.

Zick Zack Wassersack-Fans mit Kugelstoßass Tomasz Majewski,
Tomasz Majewski gewann 2008 in Peking mit 21,51 m die Goldmedaille.
In London gewann er wieder mit 21,89 m die Goldmedaille.

*** *** ***
[nach oben]

***

Donnerstag, 10. Mai 2012

Neue Skulptur in der Oberstadt

Helena Demuth, genannt Lenchen
Hauswirtschafterin bei Karl Marx 1843
* 31. Dezember 1820 in St. Wendel
† 4. November 1890 in London, bestattet im Familiengrab von Karl Marx auf dem Highgate Cemetery in Nord-London

*** *** ***
[nach oben]

***

5. Mai, Geburtstagsfeier Bertold Gemm


Die Laudatio von Dr. Philippi endet mit einem dreifachen Zick Zack Wassersack auf
das Geburtstagskind
Bertold Gemm
Heute, 6. Mai,  ist Weltlachtag. Nach den schlimmen Ereignissen in den letzten Wochen (Durch den Tod von Gerhard und den Unfall von Steffen) ist den Wassersacker gott sei dank das Lachen noch nicht ganz vergangen. So feierten am Samstag Mittag in der Buderia 15 Wassersacker zum ersten Mal den Geburtstag von unserem neuem Vereinsmitglied Berti Gemm, der die langjährigen guten Gepflogenheiten unseres Vereins sofort übernahm.

*** *** ***
[nach oben]

***

Globus-Marathon 2012 in St. Wendel

      
Zick Zack Wassersack-Treffen am Samstag vor und im Zelt
 
Sonntag, 11.14 Uhr: Der Sieger kommt durchs Ziel

Terer Dickson aus Kenia kommt mit einer Zeit von 2:14:31 als erster durchs Ziel. Die Vorjahressiegerzeit von Samuel Shu von 1:13:27 konnte er bei geänderter Streckenführung nicht erreichen.

*** *** ***
[nach oben]

***

24. März, Einstand und Geburtstagsfeier Dieter

Der Zick Zack Wassersack ist hoch erfreut. Es gibt 5 neue Mitgliedern: Christian, Andreas, Steffen, Bertold und Dieter, die inzwischen in unser Vereinsleben integriert sind.

*** *** ***
[nach oben]

***

11. März, runder Geburtstag Bernd

23 Wassersacker waren in die Buderia gekommen, um den runden Geburtstag von Bernd zu feiern.
Dr. Gunther Philippi hielt die Laudatio.
 

Bild links: Die Volleyball-Meister des Gymnasiums Wendalinum von 1958

 

Nach den großen gemeinsamen sportlichen Erfolgen in der Pennälerzeit sind heute noch, dank des Zick Zack Wassersack, Peter B, Jochen und Bernd nach über 50 Jahren gemeinsam sportlich aktiv und kameradschaftlich verbunden.

Weitere Festbilder

            
Mit dem Partyservice Schwan aus Alsfassen waren alle sehr zufrieden.
Bild rechts: Der Gisi-Kuckuck in Aktion

*** *** ***
[nach oben]

***

02. März, 63 Jahre Gisi

15 Wassersacker erfreuten sich am Freitagabend an dem tradionellen Gisi-Grillschinken, serviert mit Sauerkraut und Püree

             

Hier kocht der Chef noch selbst, aber nicht ohne Küchenpersonal

*** *** ***
[nach oben]

***

„Wir sind unendlich traurig und schockiert…“

Schon wieder ist ein langjähriges Wassersack-Mitglied von uns gegangen. Gerhard Kiefer verstarb plötzlich und unerwartet am Montagabend vermutlich an einem Herzinfarkt im Alter von nur 66 Jahren.

† 13.02. 2012, Gerhard Kiefer

Fast 40 Jahre war Gerhard Vereinsmitglied beim Zick Zack Wassersack. Jahrelang spielten wir gemeinsam Fußball auf dem Sportplatz des Wendalinum, in der Bosenbach, im Sportzentrum, in der Halle und auf Hobbyturnieren.
Unvergessen bleiben die vielen Zick Zack Wassersack-Weihnachtsfeiern. Er verwöhnte unsere Damen beim Empfang mit Champagner und besorgte für alle kleine Überraschungs- Präsente, die sehr geschätzt wurden. Gerhard ist der Namensfinder „Zick Zack“, darüber hinaus dichtete er auch unser Spaßlied „Wassersacker Nächte sind lang…“Unvergessen bleibt der letzte Käsekuchen (Bild), den er für uns zum Zick Zack Wassersack-Oktoberfest 2011 backte.

*** *** ***
[nach oben]

***

Neujahrsempfang 2012 im Saalbau
          

12 Wassersacker waren am Freitagabend, 20. Januar, der Einladung von Boulli zum Neujahrsempfang gefolgt

*** *** ***
[nach oben]

***

Zick Zack Wassersack gratuliert

Der 3-malige Biker des Jahres Gunter Angel feierte am 6. Januar seinen 70. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch! Eine Abordnung vom Zick Zack Wassersack gratulierte ihm. Die offizielle Feier findet voraussichtlich nach den Sommerferien statt.
 

Aktivitäten 2011
*** *** ***
[zurück nach oben]

***

[zurück zur Startseite]

Home | Was ist los? | Mountainbike 2019 | Aktivitaeten 2019 | Time to remember | St. Wendel-News | Presse | Impressum

Stand: 01.06.16